Aktuelles

Liebe Gemeinde,

was feiern wir eigentlich an Himmelfahrt?
In den 40 Tage nach Ostern ist Jesus immer wieder mal den Jüngers erschienen bevor er dann in den Himmel aufgefahren ist und 10 Tage später zu Pfingsten seinen Geist auf diese Erde sande.
Ursprünglich wurde Himmelfahrt (bis zu, 4. Jahrhundert) an keinen festen Termin gefeiert. Man dachte an den Tag irgendwann zwischen Ostern und Pfingsten. Als Fest war es erst seit 370 n.Chr. gefeiert und dann eben 40 Tage nach Ostern immer an eine Donnerstag. 
Die Zahl 40 steht da auf eine verschiedene Verheißung. – 40 Jahre zogen das Volk Israel durch di eWüste- 40 Tage fastete Jesus, bevor er seinen Dienst begann- 40 Tage und Nächte regnet es bei Noah auf der Erde- übrigens 40 heißt Qua/ran/tä/ne franz. quarantaine = 40- ab dem vollendeten 40. Lebensjahr können Mitglieder des Bundestags den Bundespräsidenten wählen
Fazit nach 40 „EINHEITEN“ beginnt was Neues. Halte Ausschau!


Am Sonntag, 16.05.2021 treffen wir uns wieder auf der Grünen Farm um 10.00 Uhr zur Vorbereitung (da gibt es immer was zu tun) und 10.30 Uhr zum gemeinsamen Start. Bei Regen gibt es die Alternative in der Auferstehungskirche. Änderungen bekommt ihr per WhatsApp spätestens am Samstag Abend oder schaut auf der Homepage. 

Ausblick für die Gottesdienste im Mai + Juni jeweils 10.30 Uhr 
23.05. Pfingsttreffen mit open Air Gottesdienst in Sellin / Rügen
30.05.open Air Gottesdienst „Grüne Farm“ alternativ Auferstehungskirche
06.06. open air Lichtblick in Trinwillershagen 
13.06. Ranger Gottesdienst Grüne Farm
20.06. Zoom Gottesdienst mit Mathias Nell
27.06. open Air Gottesdienst „Grüne Farm“ alternativ Auferstehungskirche


Bitte denkt an die Abstands- und Hygieneregeln. Wir werden dieses mal für die Kontaktverfolgung auch Luca anbieten. Mehr Infos zu der App und wie sei funktioniert findet ihr hier: https://www.luca-app.de/